Verleihung des Deutschen Wirtschaftspreises

Kurzinfo

Aufgrund der Corona-Pandemie fand die Verleihung des Deutschen Wirtschaftspreises durch die Joachim Herz Stiftung im Jahr 2020 als Hybrid-Veranstaltung mit nur wenigen Gästen vor Ort und einem Live-Streaming für ein größeres Publikum statt.

Mit dem Deutschen Wirtschaftspreis, der alle zwei Jahre vergeben wird, prämiert die Joachim Herz Stiftung herausragende interdisziplinäre Forschungsprojekte von Ökonomen. Der Preis, der unter der Schirmherrschaft von Hamburgs Zweiter Bürgermeisterin und Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank verliehen wird, ist die höchstdotierte Auszeichnung für Wirtschaftswissenschaften in Deutschland.

Im Dezember 2020 richtete die Joachim Herz Stiftung die feierliche Verleihung des Deutschen Wirtschaftspreises pandemiebedingt als Hybrid-Veranstaltung aus: mit einigen wenigen Gästen vor Ort und einem Live-Streaming für ein größeres Publikum. Auch einige der Redner und Preisträger wurden von externen Standorten aus virtuell zugeschaltet.

Mediasystem stellte mittels professioneller Regietechnik sicher, dass die vielfältigen Audio- und Videoinhalte zur richtigen Zeit auf den richtigen Kanälen ausgespielt wurden. Ein mobiles NEC Display auf der Bühne holte die per Videokonferenz zugeschalteten Redner und Preisträger ins Publikum, ein Vorschaumonitor ermöglichte es den Rednern vor Ort, ihren Vortrag zu managen.

Um das Geschehen auf der Bühne für die virtuellen Teilnehmer einzufangen, kamen mehrere Kameras zum Einsatz, teils mit Remote-Bedienung über ein Steuerpult, teils handbedient. Besondere Synergieeffekte bot die nahtlose Verzahnung der Eventtechnik mit der bereits vorhandenen, ebenfalls durch Mediasystem installierten Präsentations- und Beschallungstechnik samt vorgerüsteter Kabelinfrastruktur und Dante-Schnittstellen. So konnte die Systemtechnik mühelos durch die für die Veranstaltung benötigte zusätzliche Ausstattung ergänzt werden.

Live-Streamings und Hybrid-Veranstaltungen dieser Art sind mit jeder beliebigen Videoplattform realisierbar.

Sie möchten mehr über diese oder vergleichbare Lösungen erfahren? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf!
Ihr Ansprechpartner:

André Harder

Tel. (040) 727 331 - 39

a.harder@mediasystem.com