Konferenz- und Medientechnik beim ADAC Hansa

Kurzinfo:

Mediasystem sorgte im Neubau des ADAC Hansa für zukunftsweisende Beschallungs-, Video- und Konferenztechnik mit einfach zu bedienender zentraler Mediensteuerung.

Zurück zur Projektübersicht

Willkommen in der Zukunft

Nach 40 Jahren in der Hamburger Amsinckstraße stand der ADAC vor der Entscheidung, aufwendig zu sanieren oder neu zu bauen. Der Vorstand entschied sich für einen Neubau mit modernster technischer Ausstattung. Mediasystem sorgte im neuen Servicecenter, den Konferenzräumen und dem Tagungssaal für zukunftsweisende Beschallungs-, Video- und Konferenztechnik mit einfach zu bedienender zentraler Mediensteuerung.

Anforderung

  • Flexible Raumaufteilung bei gleichbleibend gutem Sound und Sicht auf Bildschirme / Leinwand
  • Einfache Bedienbarkeit bei Ausnutzung aller technischen Möglichkeiten
  • In einigen Räumen Bedienung per Touch-Monitor
  • Integriertes Raumplanungssystem

Lösung

  • Crestron Mediensteuerung
  • Displays von Samsung, zum Teil höhenverstellbar, Touch-Monitore von Sharp, Full-HD-Projektor mit Deckenlift
  • Fernbedienung mit Touch-Display von Crestron
  • Soundsysteme von Bose und KEF, ausklappbare Deckenlautsprecher
  • Elektronische Raumbeschilderung mit Anbindung an Outlook

 

Interessieren Sie sich für weitere Informationen zum vorgestellten Projekt?
Nutzen Sie einfach das Formular, um Projektdetails anzufordern.



HerrFrau