Beschallungs- und LED-Technik für SPRUNG.RAUM Hamburg

Kurzinfo:

Mediasystem sorgt mit einer Yamaha Beschallungsanlage und LED-Beleuchtungstechnik für das passende Ambiente im SPRUNG.RAUM Hamburg.

Zurück zur Projektübersicht

Beschallungs- und LED-Beleuchtungstechnik im SPRUNG.RAUM

Hüpfspaß für jedermann: der Trampolinpark SPRUNG.RAUM in Hamburg-Wandsbek (www.sprungraum.de/hamburg/). Auf über 5000 m2 Grundfläche können sowohl Anfänger als auch Profis sich ordentlich auspowern. Mediasystem sorgt mit einer Yamaha Beschallungsanlage und LED-Beleuchtungstechnik für das passende Ambiente. Neben einer Weißlicht-Ausleuchtung mit variabler Farbtemperatur im gesamten Indoor-Bereich wurden RGBWA-Scheinwerfer und Moving-Heads für eine bunte, bewegte Veranstaltungsbeleuchtung installiert. Die gesamte Beleuchtungstechnik wurde in ebenso wartungsarmer wie energiesparender LED-Technik ausgeführt.

Die Beschallungs- und Lichtsteuerung erfolgt via iPad und ermöglicht es selbst technischen Laien, nach kurzer Einweisung mit ein paar Fingertipps vorkonfigurierte Sound- und Lichtszenarien anzuwählen. Das Beschallungssystem und die Beleuchtungstechnik sind an die Brandmeldeanlage angebunden. Neben einer Sprechstelle für individuelle Durchsagen werden regelmäßige Informationen automatisiert über einen Sprachspeicher wiedergegeben.

Anforderung

  • Beschallungsanlage für das passende Ambiente
  • Wartungsarme und energiesparende Veranstaltungsbeleuchtung
  • Anbindung der Beschallung und Beleuchtung an Sicherheitstechnik
  • Einfache Bedienung auch durch technische Laien

Lösung

  • Yamaha Beschallungssystem
  • Weißlicht-Ausleuchtung, RGBWA-Scheinwerfer und Moving-Heads (LED-Technik)
  • Anbindung an Brandmeldeanlage; Sprechstelle und Sprachspeicher
  • Steuerung via iPad, vorkonfigurierte Sound- und Lichtszenarien

 

Interessieren Sie sich für weitere Informationen zum vorgestellten Projekt?
Nutzen Sie einfach das Formular, um Projektdetails anzufordern.



HerrFrau